©2019 by MAC Material Analytics & Consulting Frischkorn e.K.

 
shutterstock_692361142.jpg

Kugelstrahlen

Bei dem Balance-Akt zwischen Leichtbau und Leistung spielt das Verfestigungsstrahlen eine entscheidende Rolle. Beim Kugelstrahlen wird durch einen gezielten Beschuss mit kugelförmigen Teilchen, die wie kleine Schmiedehämmer wirken, an der  Materialoberfläche eine Druckeigenspannung induziert, die sich auf externe Zugspannung entlastend auswirkt. Dies ermöglicht entweder ein geringeres Bauteilgewicht, eine erhöhte Lebensdauer oder verbesserte Dauerschwingfestigkeit. Da Risse innerhalb einer Druckeigenspannungsschicht nicht entstehen bzw. sich ausbreiten und nahezu alle Ermüdungs-und Spannungsrisskorrosionsschäden von der Bauteiloberfläche ausgehen, wird ihre Lebensdauer durch das Kugelstrahlen beträchtlich erhöht.

Bei vielen Werkstoffen erhöht sich außerdem die Oberflächenhärte durch eine Kaltverfestigung.

Das Kugelstrahlen findet Anwendung, wenn die bereits bestehenden Eigenschaften eines Bauteils durch eine hohe, zuverlässige Ermüdungsfestigkeit ergänzt werden muss.

Werkstoffprüfung

Die Dienstleistungen die wir Ihnen anbieten sind schwerpunktmäßig auf metallische Werkstoffe ausgerichtet. Der Fokus liegt hierbei auf dem Überprüfen mechanischer Eigenschaften unter statischer oder zyklischer Beanspruchung oder der Bewertung des Werkstoffverhaltens unter korrosivem Einfluss. Die Werkstoffprüfungen können je nach Fragestellung zerstörungsfrei oder zerstörend durchgeführt werden. Für die Durchführung komplexer Untersuchungen stehen uns verschiedene Kooperationspartner aus dem industriellen und universitären Bereich zur Verfügung.

shutterstock_1107672803.jpg
shutterstock_1416502535.jpg

Beratung und Schadensanalyse

Sie brauchen eine Schadensanalyse an metallischen Werkstoffen oder Bauteilen inkl. Gutachten? Sie müssen werkstofftechnische Probleme bei Produkten und Prozessen lösen?
Unsere Fachleute und die Sachverständigen 

unterstützen Sie gerne in allen Fragen der Werkstofftechnik, Werkstoffprüfung und Werkstoffauswahl. 

 

Schulungen

Unsere Experten sind Fachleute für metallische Werkstoffe. Sie verfügen über umfangreiches Fachwissen in den Bereichen metallische Werkstoffe, Materialprüfung, Wärmebehandlung und Werkstofftechnik. Gern geben sie dieses Fachwissen im Rahmen der Aus- und Weiterbildung, an unsere Kursteilnehmer weiter. Unser wissenschaftliches Personal verfügt über langjährige Erfahrungen sowohl im universitären als auch industriellen Bereich und Schulungsinhalte für individuelle Inhouse-Fortbildungen konzipieren wir bedarfsgerecht nach Ihren Anforderungen.

shutterstock_285896111_edited.jpg

Wärmebehandlung

Warum ist die richtige Wärmebehandlung so wichtig? Bei der Herstellung von metallischen Werkstoffen oder Bauteilen können durch mechanische Beanspruchung wie dem Schweißen, Fräsen, Kaltumformen oder ungleichmä-ßiger Erwärmungen innere Spannungen des Materials auftreten, die im ungünstigsten Fall zum Bauteilversagen führen können. Mit einer gezielten Wärmebehandlung ist es je nach Material möglich die Festigkeit, Oberflächenhärte, Temperaturbeständigkeit und Duktilität deutlich zu verbessern. Auf diese Weise wird ein qualitativ hochwertigeres Produkt hergestellt. Dieses zeichnet sich durch eine längere Lebensdauer aus und wird exakt auf das benötigte Anforderungsprofil zugeschnitten, wodurch es sein maximales Potenzial entfaltet.

shutterstock_134095241.jpg